Praxis Dr. Lepki auf Facebook

Aktuelles Thema

11.12.2012: Sie haben eine Zahnlücke und suchen eine zeitgemäße und komfortable Lösung?

Sie haben eine Zahnlücke und suchen eine zeitgemäße und komfortable Lösung?

Liebe Patientin, lieber Patient,

Sie haben eine Zahnlücke und suchen eine zeitgemäße und komfortable Lösung?

Sie wollen keine Zähne beschleifen lassen und keinen herausnehmbaren Zahnersatz tragen müssen?

Der Ersatz eines Zahnes nach Zahnverlust durch ein Implantat stellt eine optimale Lösung dar. Implantate als künstliche Zahnwurzeln sind mittlerweile seit mehreren Jahrzehnten in erfolgreichem Einsatz, vielfältig erforscht und sorgsam weiterentwickelt.

Implantate bestehen in den meisten Fällen aus Titan mit einer speziellen Oberflächenbeschichtung zur besseren Einheilung in den Knochen. Das Implantat ersetzt also die Wurzel im Knochen. Auf das Implantat wird dann eine - im Idealfall - vollkeramische Krone gesetzt, sodass der neue Ersatz selbst von Fachleuten kaum von einem natürlichen Zahn zu unterscheiden ist.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Implantate machen es möglich, Brücken zu vermeiden und damit z.B. beim Einzelzahnersatz, gesunde Nachbarzähne zu schonen. Mit ihrem gezielten Einsatz ist es weiterhin möglich, Brücken anzufertigen, wenn eigentlich nur noch eine Prothese machbar wäre, und schließlich lassen sich durch Einsatz von Implantaten beim zahnlosen Kiefer entweder totale Prothesen fast wie festsitzender Zahnersatz stabilisieren oder durch den Einsatz von vielen Implantaten auch bei totaler Zahnlosigkeit Zahn für Zahn ersetzen.

Gerne beraten wir Sie unverbindlich um den für Sie idealen Zahnersatz zu finden.

zurück